Beim Duathlon in Burgoberbach am Wochenende waren auch drei Athleten vom TSV Greding am Start. Der Wettbewerb über 5 km Laufen, 24 km Radfahren und ein abschließender 5 km Lauf wurde auch als Mittelfränkische Meisterschaft gewertet. Neuzugang Alexander Meier erzielte bei seinem ersten Wettkampf ein hervorragendes Ergebnis. Er erreichte in der Zeit von 01:19:25 den 18. Gesamtplatz und gewann damit die Altersklassenwertung TM20.
Benjamin Koch erzielte mit 01:26:55 den 64. Gesamtplatz und belegte damit Rang 15 in der Wertung TM25. Werner Pellmann war nach 01:31:27 mit Gesamtplatz 96 im Ziel, was Platz 8 in der Klasse TM50 entsprach.

Tria Burgoberbach

   
© TSV - Greding