Am Wochenende fand am Schliersee eines der anspruchsvollsten Rennen in Deutschland über die olympische Distanz statt. Schwimmen über 1500 m im kühlen Schliersee, 40 Radkilometer durch die bergige Region mit 800 Höhenmeter und mit dem 12 % Anstieg zum Spitzingsee, dazu ein 10 km Lauf mit giftigen Anstiegen forderte die Teilnehmer bis an die Grenzen. Dauerregen und kühle Temperaturen während des gesamten Wettkampfes kamen noch hinzu. Jürgen Löchl vom TSV Greding bestand diese besonderen Herausforderungen und belegte in der Zeit von 2:44:40 einen hervorragenden 48. Platz und Rang 10 in der Wertung TM 40.

Andrea Strobel absolvierte beim Stadt Triathlon in Erding ihre erste Olympische Distanz in einer Zeit von 02:47:05 und erzielte einen 18. Platz und Rang 5 in der Wertung AK40

Ihr Sohn Fabian Strobel erreichte in der Wertung Jugend B mit 28:09 einen hervorragenden 2. Platz über die Distanz 0,4 km Schwimmen, 10 km Radfahren und 2,5 km Laufen.

Beim Marktlauf in Thalmässing gewann Angela Pellmann den Hobbylauf über 5000 m in 20:44 Min .

18.06.2016 Marktlauf Thalmässing Schwimmen Radfahren Laufen Zeit Platz
  Wittmann Anna-Lena     2,3 00:09:25 2.
  Frank Thomas     5 00:20:13 7.
  Pellmann Angela     5 00:20:46 1.
  Hackner Alexander     5 00:20:41 13.
  Strobel Fabian     5 00:26:53 8.U16
  Harrer Bastian     5 00:20:41 4.U16
             
             
19.06.2016 Sixtus Schliersee Alpentriathlon Schwimmen Radfahren Laufen Zeit Platz
  Löchl Jürgen 1,5 40 10 02:44:30 48./6.TM40
             
19.06.2016 Stadt-Triathlon Erding Schwimmen Radfahren Laufen Zeit Platz
  Strobel Andrea 1,5 40 10 02:47:05 18./5.AK40
  Strobel Fabian 0,4 10 2,5 00:28:09 2. JuB
   
© TSV - Greding