Die Triathleten des TSV Greding waren am Sonntag beim Ingolstädter Triathlon auf allen Distanzen vertreten. Bei wechselhaften Bedingungen mit Sonnenschein, Wind und Regen kamen alle glücklich und mit sehr guten Ergebnissen ins Ziel.

Angela Pellmann absolvierte Ihren ersten Sprint Triathlon und belegte mit 01:20:40 den 2. Rang in der AK30 W. Dabei erzielte sie bei den Damen die zweitschnellste Laufzeit nach der Siegerin Maria Paulig.

Benny Koch war in Katzwang über die Halbmarathon Distanz am Start und konnte sich mit 01:21:50 über eine neue persönliche Bestzeit freuen. Er war im Zieleinlauf Vierter und erreichte in der MHK den 3. Platz.

12.06.2016 Triathlon Ingolstadt Schwimmen Radfahren Laufen Zeit Platz
  Harrer Thomas 2 77 20,2 04:23:56 127./27.AK35M
  Misslbeck Markus 2 77 20,2 04:24:22 132./28.AK35M
  Baumann Stefan 2 77 20,2 04:30:31 181./38.AK35M
  Kratzer Tobias 2 77 20,2 04:40:59 262./54.AK35M
  Preischl Matthias 1,5 40 9,8 02:20:50 76./13.AK30M
  Pellmann Werner 1,5 40 9,8 02:29:55 175./22.AK50M
  Pellmann Angela 0,78 20 4,6 01:20:40 13./2.AK30W
             
             
12.06.2016 Halbmarathon Katzwang Schwimmen Radfahren Laufen Zeit Platz
  Koch Benjamin     21,1 01:21:50 4./3.MHK
             

                         IMG 20160612 WA0018

   
© TSV - Greding